20. Dezember – Knallbonbons ohne Knall

KnallbonbonsEine der besten Methoden, auch kleine, einfache Geschenke wie z.B. Süßigkeiten groß rauszubringen, ist, sie in Knallbonbons zu verpacken: Ein beherzter Ruck, und ihr ihr Inhalt fliegt effektvoll durch die Luft. Ob klein, ob groß, da sind alle beeindruckt, auch ohne Knall.

Wir benötigen

  • Klopapierrollen
  • Seidenpapier
  • Garn oder Geschenkband
  • Washi-Tape
  • Füllung nach Belieben

Material für KnallbonbonsDie Klopapierrolle umwickeln wir mit einem Stück Seidenpapier. Nun binden wir zunächst die eine Seite mit dem Band zu, füllen danach die Rolle mit den kleinen Aufmerksamkeiten und schließen danach die andere Seite auf die gleiche Weise. Die Rolle kann anschließend noch mit Washi-Tape dekoriert werden.KnallbonbonsWenn dann irgendwann der Moment gekommen ist, den Knallbonbon zu öffnen, einfach an beiden Bonbon-Enden gleichzeitig ziehen und sich freuen.Knallbonbons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.